„Freising bewegt Demokratie – Demokratie bewegt Freising"

Die „Lange Nacht der Demokratie“ findet am 2. Oktober 2021 statt. Sie ermöglicht Inspiration, Begegnung sowie Reflexion zur Bedeutung von Demokratie. Was hält unsere Gesellschaft zusammen – in Freising, in Bayern, in Deutschland und in Europa? Die Lange Nacht findet in über 30 Kommunen in Bayern zeitgleich statt, von Coburg über Freising bis Rosenheim. Wir wollen in der Nacht vor dem Tag der Deutschen Einheit in vielfältigsten Formaten über Demokratie philosophieren, diskutieren, streiten und slammen, wir wollen Musik und Kultur genießen, lachen und feiern.

Alle Infos und das Programmheft: https://www.freising.de/leben-wohnen/lange-nacht-der-demokratie

Veranstalter:

Essen und Trinken bei der Langen Nacht der Demokratie

Unsere lokalen Gastronomen versorgen euch an allen Tagen und natürlich auch anlässlich der Langen Nacht der Demokratie entsprechend der aktuell gültigen Regeln vor Ort und to go mit Speisen und Getränken.

Freut euch auf Angebote direkt am Marienplatz vom Lindenkeller-Team, Mini-Donuts von Familie Keil und Ziegeltrums Würstl und Pommes! Da ist für jede*n was dabei!

Unser Mitglied Viva Vita verwöhnt euch in der Fischergasse mit Wraps mit Ziegenkäse, Kartoffel-Thunfisch-Wraps und Crepe mit Maronen-Schokocreme.

Einige unserer Gastronomen sind Veranstaltungsort für Events - schaut rein!

Altes Gefängnis, Ecke Fischergasse / Domberggasse

Furtnerbräu, Obere Altstadt

Weltladen, Ziegelgasse

Schnick Schnack in der Genusslinie, Obere Altstadt

zurück